Mai 20, 2018

Was ist Molekularküche?

Bei der Molekularküche wird die Kochkunst mit der Wissenschaft vereint. Sie können durch verschiedene Zutaten innovative Effekte erzeugen. Der Einsatz von vielen natürlichen Grundzutaten, wie beispielsweise Texturgeber, dient zur vielfältigen Alternative von tierischer Gelatine für Vegetarier. Bei der Zubereitung von Getränken und Speisen finden biochemische und physikalisch-chemische Prozesse statt. Es kommt zu Änderung der Textur eines Produkts.

Vertreter der Molekularküche möchten offene Fragen beantworten, die bei der Zubereitung von Lebensmitteln auf der Ebene der Biochemie entstehen. Sie fragen sich zum Beispiel, warum bei der Zubereitung von Mayonnaise eine Verbindung von Wasser und Öl statt findet, obwohl diese beiden Komponenten sich eigentlich abstoßen. Außerdem werden in der molekularen Küche Erkenntnisse von der Lebensmitteltechnologie angewandt.

Sie können mit Hilfe der Molekularküche Speisen und Getränke zubereiten, die ganze neue Eigenschaften aufweisen. Stellen Sie mit unseren Zutaten zum Beispiel warme Gelees her oder ein heißes Eis. Auch die Herstellung von kaviarähnlichen Kugeln aus einer Melone ist möglich.
Natürliche Zusatzstoffe

In der molekularen Küche stellen die Texturgeber die bedeutendsten Zutaten dar. Sie sind für die Veränderung der Textur von Lebensmitteln zuständig. Die Inhaltsstoffe der Texturgeber sind natürlich hergestellt. Man nutzt die Zusatzstoffe bereits seit vielen Jahren in der Lebensmittelindustrie. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) ist für die Zulassung der Lebensmittel-Zusatzstoffe verantwortlich.

Es werden nur Texturgeber zugelassen, die für die Gesundheit unbedenklich sind. Außerdem müssen sie eine technologische Notwendigkeit aufweisen. Des Weiteren dürfen Sie als Verbraucher nicht getäuscht werden.
Verschiedene Texturgeber

Es stehen Ihnen unterschiedliche Texturgeber in unserem Shop zur Verfügung, die in ihrer Anwendung verschieden sind. Zum Beispiel können Sie Biozoon verwenden. Die Dosierung erfolgt leicht mit einem Löffel. Außerdem löst es sich schnell auf. Wenn Sie Anfänger in der Molekularküche sind, eignet sich dieses Produkt besonders gut. Für Profis und Köche empfehlen wir Texturas. Bei diesem Texturgeber müssen Sie mit einer Feinwaage dosieren. Zur Verarbeitung benötigen Sie einen Mixstab. Basic textur ist ein Produkt, welches Sie vielseitig verwenden können. Sie finden Rezepte bei uns für Suppen, Soßen, Eis und vieles mehr.

Zubehör und Zutaten kann man sich im Internet kaufen, jedoch bieten viele Anbieter lediglich sehr große Mengen an Zutaten an. Der Shop MyTexturas bietet aber z.B. auch Zutaten in kleineren Mengen an, die sich sehr gut zum Ausprobieren eignen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.